In der Kategorie Signalisation/Lichtsignal gemeldet

08:24, 16. Juli 2013

Veloweg ist ungenügend markiert. Autofahrer erwarten keinen Spurenwechsel von Velos und es kommt zu gefählichen Situationen. Als Velofahrerin muss ich deshalb gerade aus und unten über die Sicherheitslinien, was für Rennvelos wegen der Rutschgefahr gefährlich ist.

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 09:29, 31. Juli 2013

    Diese baustellenbedingte Verkehrsführung wird nach dem Rückbau der Durchmesserlinie im Anlieferungsbereich der SBB Ende Jahr 2013 wieder in den ursprünglichen Zustand überführt. In diesem Endzustand wird die Veloführung wieder optimiert sein. Bis dahin kann aus Platzgründen kein Radstreifen markiert werden.

    Freundliche Grüsse

    Ihre Stadt Zürich