In der Kategorie Signalisation/Lichtsignal gemeldet

23:08, 16. April 2019

Auf dem Trottoir am Rande des Platzes vor der Apotheke Hirslanden steht ein «Halteverbot 2.49» mit der Angabe "ganzer Platz". Unter dem Halteverbot sind auf _beiden_ Seiten «Anfangstafeln 5.05» angebracht. Ein «Anfang» macht das Signal wirksam ab dem Signalstandort, damit ist vor der Tafel parkieren erlaubt - die Signalistation ist falsch. Entsprechend sind oft Autos auf dem Platz abgestellt, insbesondere Fahrzeuge des Autohändlers.

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 08:10, 17. April 2019

    Besten Dank für Ihren Hinweis. Die "Pfeile" zeigen in der Tat in die falsche Richtung. Der Mangel wird schnellstmöglich behoben.

    Freundliche Grüsse

    Ihre Stadt Zürich