In der Kategorie Grünflächen/Spielplätze gemeldet

11:27, 14. Juli 2019

Kürzlich wurde das (über 1 m hohe) Gras am Grünstreifen zwischen Schwandenholzstr. und Fussweg endlich gemäht. Dabei wurde es unterlassen, das zwischen den Brettern der Sitzbank (s. Foto) wild hervorwuchernde Gras unter der Bank gleichzeitig zu mähen (oder ist für diese Arbeit ein andere „Spezialist“ zuständig?). Viele, besonders ältere Leute, welche diese Banksonst häufig nutzen, getrauen sich nicht mehr hinzusitzen, da sie sich vor Zeckenbissen fürchten. Schade!

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 09:59, 22. Juli 2019

    Vielen Dank für Ihre Meldung. Normalerweise mäht dort der Landwirt. Wahrscheinlich ist ihm das Ausmähen zwischen den Brettern der Sitzbank untergegangen, wir haben das heute nun nachgeholt. Freundliche Grüsse Ihre Stadt Zürich.