In der Kategorie Brunnen/Hydranten gemeldet

12:56, 23. Februar 2021

Der neue Brunnen 150 Jahr Wasserversorgung Stadt Zürich wurde schon von Skatern beansprucht. Ich denke man sollte den Pflasterbereich wesentlich vergrössern und grober gestalten. Leider wurde der Brunnen ungünstig geschliffen, sodass das Wasser auch am falschen Ort ohne Abfluss den Brunnen verlässt. Ich würde mich auch über Bänke im Bereich des neuen Brunnen erfreuen. Ich werde den Brunnen weiter beobachten. Liebe Grüsse Reinhard Battefeld Bürger Stadt Zürich 076 308 12 59

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 11:15, 24. Februar 2021

    Sehr geehrter Herr Battefeld
    Vielen Dank für die wertvollen Hinweise. Leider konnte die Bewilligung seitens TAZ für eine Pflästerung nicht erteilt werden. Die Wasserversorgung kennt jedoch die Situation und prüft gerade andere Möglichkeiten um die Situation (Beschädigung des Brunnenrandes) zu entschärfen.

    Freundliche Grüsse

    Ihre Stadt Zürich