© Stadt Zürich
Kartensteuerung über Tastatur
plus
minus
left
right
Drop pin on the map to start a new report
space
Press space again to adjust the location
space

In der Kategorie Strasse/Trottoir/Platz gemeldet

19:05, 10. Juli 2021

Amateurhafte Entwässerung

Der Schlauch aus dem Absetzbecken ist so schlampig angebracht, dass bei stärkerem Wasseraustritt die Habsburgstrasse bis zur Kreuzung Leutholdstrasse genässt wird. Das Wasser fliesst nicht in der Rinne, sondern breitet sich zur Fahrbahn aus, wo es zum Ärgernis für Velofahrer wird, die nicht von unten geduscht werden möchten.

Bauende Juni 2021 hatte es geheissen, oder?

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 14:40, 14. Juli 2021

    Die Bauleitung sowie der Unternehmer wurden darauf aufmerksam gemacht, entsprechende Massnahmen zur Verbesserung des Entwässerungs-Problems zu ergreifen. Für den unhaltbaren, momentanen Zustand soll so bald als möglich eine Lösung gefunden werden.

    Freundliche Grüsse
    Ihre Stadt Zürich