In der Kategorie Grünflächen/Spielplätze gemeldet

11:19, 12. Juli 2021

Die Bäume und Sträucher entlang des Algierbächli hängen bedrohlich über den Zaun zu den beiden angrenzenden Familiengärten. Vor zwei Jahren sind Teile der Bäume in die Gärten abgestürzt und haben die Beete zerstört. Bitte zurückschneiden.

Der Trampelpfad zwischen Bäumen/Sträucher und dem Zaun ist mit Brennesseln überwuchert. Der Pfad kann nicht mehr genutzt werden. Die Ufer des Algierbächli wurden erst gerade geschnitten - nicht jedoch der Rampfelpfad. Es ist nicht verständlich, weshalb diese Strecke nicht im gleichen Arbeitsgang geschnitten wurde. Bitte zurückschneiden.

Vielen Dank

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 13:22, 19. Juli 2021

    Danke für Ihre Mitteilung. Nach wie vor sind unsere Mitarbeitenden mit der Beseitigung der massiven Sturmschäden beschäftigt. Ihre Meldung haben wir entgegengenommen, die Zuständigkeiten sind nicht ganz klar, wir werden uns dem jedoch annehmen, sobald es die Zeit ermöglicht. Danke für Ihr Verständnis,
    Freundliche Grüsse
    Ihre Stadt Zürich