In der Kategorie Strasse/Trottoir/Platz gemeldet

08:47, 13. Oktober 2021

Schlechter Belagszustand: Der Strassenbelag ist durch anliefernde Lastwagen stark beschädigt. Dies ist eine offizielle Veloroute. Auf die Belagsschäden unvorbereitete Velofahrer könnten stürzen. Asphalt ist zu weich und für täglich auf engem Raum, auf dieser steilen Rampe manövrierende Lastwagen ungeeignet. Der Belag sollte durch einen Betonbelag ersetzt werden, analog Busstationen.

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 13:54, 15. Oktober 2021

    Aufgrund der Eigentumsverhältnisse zwischen Stadt Zürich und SBB, sowie der Konstruktion des Brückenkörpers, ist die Realisierung einer betonierten Fahrbahn auf absehbarer Zeit hin nicht möglich. Die Belagsunebenheiten werden wir in den kommenden Wochen beseitigen.

    Freundliche Grüsse
    Ihre Stadt Zürich