In der Kategorie Abfall/Sammelstelle gemeldet

09:47, 18. November 2021

(Dies ist mehr eine Frage/Mitteilung als eine eigentliche Schadensmeldung)

Es vergeht fast kein Tag, an dem die Römergasse ab Höhe Le Dézaley bis Münstergasse nicht voller Scherben ist. Es handelt sich dabei häufig nicht um eine einzelne zerbrochene Flasche, denn oftmals sieht man 3 verschiedene Glasfarben. Im Büro bezeichnen wir den Weg inzwischen bereits als Scherbengasse, was leider mit dem Velo nicht ganz so lustig ist.

Ist Ihnen das Problem bekannt? Ich habe keine Ahnung, weshalb genau diese Stelle. Hängt es allenfalls damit zusammen, dass die Gasse aufgrund des Gefälles schwerer zu reinigen ist und deshalb verhältnismässig viele Splitter liegen bleiben?

RSS feed of updates to this problem Erhalten Sie Aktualisierungen dieser Meldung.

Antwort

  • 10:50, 19. November 2021

    ERZ Entsorgung + Recycling Zürich reinigt den erwähnten öffentlichen Grund bis spätestens am 23. November damit Sie die Sauberkeit in dieser Stadt geniessen können.

    Freundliche Grüsse

    Ihre Stadt Zürich